Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Führ dich (nicht) auf! Systemisches Führungstraining

21. September 201822. September 2018

| €680 - €880

Das Thema Führung steckt voller Paradoxien, Fallgruben, Unschärfen und Widersprüchlichkeiten. Wer will schon ein guter „Führer“ bzw. eine gute „Führerin“ sein oder gar wegen „guter Führung“ entlassen werden? Dieses Seminar für Personen mit Führungsverantwortung in Medienunternehmen soll einerseits einen Beitrag zur Klärung des Gegenstandes aus systemtheoretischer Perspektive bieten und andererseits Gelegenheit zur persönlicher Selbsterfahrung und Weiterentwicklung in einem geschützten Rahmen.

Was genau definiert den Kontext in dessen Rahmen Führung in Medienunternehmen gelebt wird? Was ist der Beitrag von Führung zur Lebensfähigkeit von Organisationen? Welche Konsequenzen ergeben sich aus den Erkenntnissen der modernen Kommunikationstheorie für die Führungspraxis? Wer führt hier eigentlich wen – im Spannungsverhältnis zwischen Individualpersönlichkeit, Führungsfunktion, Stakeholderinteressen und Strukturvorgaben? Was sind die Möglichkeiten und Grenzen führungstechnischer Interventionen im Alltag? Welche Auswirkungen haben beschleunigter Wandel und hohe Volatilität auf die Anforderungen an die Führungspraxis?

Arbeitsweise: abwechselnd Theorieblöcke, Kleingruppenarbeit, Fallstudien von Teilnehmern, praktische Übungen.

Zielgruppe:
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Medienunternehmen mit Führungsfunktionen als Team- , Fachbereichs- oder Abteilungsleiter
  • Spezialisten aus Fach- oder Stabsabteilungen mit übergreifendem Wirkungskreis (z.B.: Controlling, HR, etc.)
  • Personen, die unmittelbar vor der Übernahme einer Führungsfunktion stehen.
Referent:
Mag. Christian Reuer

Mag. Christian Reuer ist Soziologe, systemischer Berater, Coach, Supervisor und Inhaber der PRORECON Unternehmensberatung e.U. Er verfügt über langjährige Verlagserfahrung und war in verschiedenen Funktionen am Aufbau des „Standard“ zu einer bedeutenden und unverwechselbaren Medienmarke in Österreich beteiligt.

 

Termin:

Fr. 21. September 2018, 14:00 Uhr
bis Sa. 22. September 2018, 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Hotel Nationalpark, Apetloner Straße 56, 7142 Illmitz, Österreich, www.hotel-nationalpark.com

Teilnehmerzahl:

8-14

Kosten pro Teilnehmer:

EUR 680,- (für VÖZ und ÖZV-Mitglieder) / EUR 880,- (regulärer Preis)
Preise inklusive Hotelpauschale (Nächtigung, Frühstück, Mittag- und Abendessen, Pausengetränke), zzgl. 20% USt.

Anmeldeschluss:

22. Juni 2018

Veranstaltungsort

Hotel „Nationalpark“ in Illmitz
Hotel „Nationalpark
Illmitz, Burgenland 7142 Österreich
Webseite:
www.hotel-nationalpark.com

Details

Beginn:
21. September 2018
Ende:
22. September 2018
Eintritt:
€680 - €880
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,